01.png

Logo schwarz 1

 

 

Einladung zum
24. Kleinen Segelflugzeug-Oldtimertreffen
vom 26. bis 29. August 2021 auf dem Flugplatz Strausberg

 

 

 

  • Anreise           ab Mittwoch, 25. August,    Fliegen ab Donnerstag, 26. August
    Ausrichter      Flieger-Club Strausberg e.V.
    Adresse          Flugplatzstraße F 1.33, 15344 Strausberg

    Anmeldung     bei Frank-Dieter Lemke (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / Tel. 0174-19 42 132).

    Gebühren
                              • Einmalige Organisationsgebühr von 15 € - zu entrichten von jedem Piloten
                              • Windenstart je 5 €
                              • freie Hangarierung im FCS Hangar; 10 € je Nacht in der Halle der Flugplatz Strausberg GmbH
                              • Camping sowie Benutzung der sanitären Anlagen (FCS-Objekt sowie Tower) kostenlos
                              • Flugzeugschleppstart hinter der FK 9 Mark IV je Minute 2,80 € ; hinter der Wilga 35 je Minute 4,50 €

 

 

  • Party               Auf der von Jabiru Motors DeutschlandJabiru Motors Deutschland gesponserten Party (Essen für Piloten und Helfer frei, für Gäste 16,90 € ) am Samstagabend, dem 28. August, werden die drei schönsten und interessantesten Oldtimer-Segelflugzeuge ausgezeichnet. Möglicherweise auch eine Streckenflugwertung oder anderes. 

  • Verpflegung / Infrastruktur
        • Catering für alle wird vorbereitet.
        • Camping mit Stromanschluss.
        • Zur Nutzung und Verfügung stehen der Clubraum, die Küche und Duschen nebst Toiletten (FCS-Vereinshaus sowie im Turm), ebenso die Segelflugwerkstatt.
        • Die Windenschleppstrecke ist 1200 m lang.
        • Schleppen wird eine Hercules 4.
        • Schleppflugzeuge: Strausberger FK 9 Mark IV sowie die Wilga 35 aus Nardt
Auf der Homepage des Flieger-Clubs Strausberg (www.fliegerclub-strausberg.de) findet Ihr neben der aktuellen Teilnehmerliste bei Bedarf noch weitere Informationen.

 

Luftraum

Wir haben durch den BER einen neuen Luftraum. Mit der DFS wurden für das Oldtimertreffen Höhenfreigaben abgesprochen. So dürfen wir am Platz 3500 ft  (1000 m) MSL und nördlich 4500 ft (1300 m) MSL hoch fliegen.

 

 

Anmeldeformulare
Die Anmeldeformulare sind hier zugreifbar.

 

Bildangebot 23. KSO in Dessau
Frank Henze hat freundlicherweise sein Bildangebot unter folgendem Link zum Herunterladen eingestellt: https://drive.google.com/folderview?id=1oZCmZuptuESnxSHoCVuqVw8kQr3OMyXR

 

 

 

Teilnahmemeldungen Piloten mit Flugzeug

 

Muster

Kennzeichen

Pilot

Heimatort

FES 530/II Lehrmeister

DM-3152 (D-8152)

Roland Sturm

Pirna

GF 201 Std.-Libelle

D-2416

Frauke Feser / Jan Peters

Hamburg

Grunau Baby IIb

D-3637

Sven Brandhorst

Strausberg

Grunau Baby IIb

D-1982

Rolf Obelöer

Kropp

Grunau Baby IIb

D-7165

Rolf Bornheber

Fallersleben

Lo 100 Zwergreiher

D-3642

Sven Brandhorst

Strausberg

Lom 57 Libelle

DM-2515 (D-5813)

Sandro Rutz

Zossen

Mü 13 D-3

D-8876

Gert Warmbold

VFhS Köln

Musger Mg 19a

OE-5440

Mario Selss

LSR Aalen

NORD 2000

F-CAJF

Johannes Fischer

Ettenstadt

Scheibe BF III Cabrio

D-9177

Detlef Otto, Uwe Berndt

Altenburg

Scheibe SF 27 M-A

D-KHOA

Sven Brandhorst

Strausberg

Schleicher Ka 2

D-0718

Hanno Capelle/D. Disse

LSV Egge

Schleicher Ka 6 CR-Si

D-1613

Thomas Schröder

VFhS Allersberg

Schleicher Ka 2b

D-8134

Gitta Jünnemann

HAC Boberg

Schleicher K7 ODER

L-23 Super Blanik

D-6339

Dietmar Kunitz

AC Wittenberg

SZD-9bis 1E Bocian

D-3430

Maleschka, Lemke

Nardt, Strausberg

SZD-12 Mucha 100

SP-1742

Bartlomiej Kot, Kazimierz, Chudzinski

Wroclaw (Polen)

SZD-24-4A Foka 4

D-8802

Joachim Maleschka

Strausberg

SZD-24-4A Foka 4

D-9042

Ullrich Hötling

AC Stendal

SZD-24-4A Foka 4

D-9357

Gerhard Maleschka

Langhennersdorf

SZD-30 Pirat

D-1477

Peter Ansorge

Stölln-Rhinow

SZD-36A Cobra 15

D-5310

Sven Büchner

Bad Berka

SZD-36A Cobra 15

D-6214

Frank-Dieter Lemke

Strausberg

SZD-36A Cobra 15

D-8300

Jens Jordan

Speyer

SZD-42-2 Jantar 2B

D-8850

Benjamin Präger

Pirna

 

 

 

Teilnahmemeldungen Piloten

 

Pilot

Heimatort

Oliver Rau

Strausberg

Felix Quitschau

Strausberg

Kai Hönicke

Zittau

Lutz Plaumann

AC Schwarzheide

 

 

 

 Ihr Kommen haben auch unsere dänischen Freunde angekündigt. Sie werden vermutlich ihren FES 530/I Lehrmeister (OY-BAX) mitbringen.

Auch Jiri Lenik aus Rana möchte mit seinem Team anreisen. Er wird sich später für eines folgender Gleit- und Segelflugzeuge entscheiden:

SG 38 (OK-A910)Hol´s der Teufel (OK-A415), EL-2M-LS Sedy Vlk (OK-WKO 26), EoN Olympia 2b (BGA 1028), Čavka, Slingsby T. 31b (BGA 3299)

 

 

 

Schleppflugzeuge

Muster

Kennzeichen

Heimatort

Fk 9 Mark IV

D-MOSE

Strausberg

PZL-104 Wilga 35

 D-EWHY

Nardt

 

 

 

Stand vom 09. Juli 2021

Joomla templates by a4joomla

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.