Willkommen beim unseren Fliegern

 

Neben Privatflugzeugen hat der Verein selbst  3 Doppelsitzer. Mit den beiden ASK21 absolvieren die Flügschüler ihre ersten doppelsitzigen Flüge. Einsitzig geht es dann mit dem Astir und der DG 300 weiter bis zur Beendigung der Segelflugausbildung. Seit 2018 haben wir auch einen moderneren Doppelsitzer, die DG500, welche für Gästeflüge, für Wettbewerbe und Überlandflüge verwendet wird. Auf Grund der Bauweise ist sie auch für größere Mitglieder gut zu fliegen. Alle unsere Flugzeuge sind mit einen Kollisonswarner (Flarm) ausgestattet, was ein frühzeitiges aktives Erkennen von möglichen Annäherungen anderer Flugzeuge gewährleistet.

 

Im Bereich der motorisierten Fliegerei besitzen wir ein Ultraleichtflugzeug... unsere D-Mose, mit der wir auch alle Segler mittels Flugzeugschlepp in die Luft bringen können.

Eine reine Ausbildung auf Ultraleichtflugzeug ist ebenso bei uns realisierbar, da wir neben Segelflug auch eine UL Schule sind.

Daher bieten wir auch zwei Möglichkeiten der Mitgliedschaft an.

 

Segelflug und Ultraleicht.

 

Nachfolgend hier ein paar Bilder...

 

 

 

DG 500

Baujahr:         

 
 

 

 

 

ASK 21 BD

Baujahr:         

 
 

 

 

Ultraleichtflugzeug D-Mose

Baujahr:         

 
 

 

 

ASK 21 SB

Baujahr:         

 
 

 

 

DG 300

Baujahr:         

 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Astir Jeans CS

Baujahr:

  

 

 
   

 

 

Joomla templates by a4joomla